Das D 23

“Never give up”( Willfried Pfeffer)

“the raven quoted nevermore”(Poe)

Zwei Raben sitzen fett auf den Skeletten unseres Apfelbaumes und fressen die fauligen letzten Äpfel von der Krone.

Unvermittelt zitiert die alte Mutter etwas:

“ES SCHNEIELET ES BEIELET, D´BAURA FAHRAD MIESCHT, SE SITZAD UFF DE WÄGA DRUFF OND SCHREIAT HOT OND HIESCHD”

EIN SPIEGEL,ÄRGERNISS UND STREIFLICHT FÜR KEINEN UND JEDEN: HOPPLA WIR LEBEN, WIR LEBEN UND RECHNEN AB

(AM MITTA, 18.01, vor dr Zeitung 4:40 UR)

Author: farounfirewater

Ich bin der Falke im Sturm der den König sucht. "Ich lebe mein Leben in sich weitenden Ringen, die sich über die Dinge ziehn, Den letzten, ich weiß nicht ob ich ihn Vollbringe, aber versuchen will ich ihn Ich kreise um Gott um den uralten Turm und ich kreise Jahrtausende lang und ich weiß nicht, bin ich eine Falke, ein Sturm, oder ein großer Gesang" (Rilke)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: